erstellt mit easyCMS  
Titel1119

11 / 2019
Zweiwochenschrift, 36 Seiten,
2,80 EUR / zzgl. 1,50 EUR Versandkosten

Ursachen eines Bebens  (Conrad Taler)
Nicht die Selbstentblößung zweier Rechtspopulisten aus der ersten Reihe und auch nicht das Zustandekommen der Videoaufzeichnung des Gesprächs der beiden mit einer angeblich reichen [...]
War’s das? Nein! Man muss mit Bundeskanzler Kurz anfangen. Haben eigentlich die Medien, auch Spiegel und Süddeutsche Zeitung, kritische Worte verloren, als die FPÖ das [...]
Dass die Flucht nach Europa kein Spaziergang ist, hat sich sogar bis in weltenfernste Gefilde herumgesprochen: »Euer Weg ist nicht immer schön«, sagte Papst Franziskus vor [...]
Maas und die Halbwahrheiten  (Ralph Hartmann)
Leicht hat er es nicht, unser Bundesaußenminister Heiko Maas. Obwohl er sich von Anfang an abstrampelte, fanden die Medien immer wieder einen Grund, an ihm herumzumäkeln. Charakteristisch [...]
Wer kennt die Frage nicht: »Meinst du, die Russen wollen Krieg?« So beginnt ein bewegendes, vor allem auch in der DDR oft gesungenes antifaschistisches Lied des sowjetischen Dichters [...]
Büchel: Starker Auftakt  (Gerd Büntzly)
Einen starken Auftakt für die diesjährigen Sommeraktionen in Büchel lieferten gleich siebzehn Friedensstreiter*innen, die sich am 30. April 2019 unter den Augen von Bundeswehrsoldaten [...]
Er ist die größte öffentlich-rechtliche Stiftung des Bundes: der »Fonds zur Finanzierung der kerntechnischen Entsorgung«. Am 16. Juni 2017 trat das Entsorgungsfondsgesetz [...]
Neue Begriffe – alte Ziele  (Marcus Schwarzbach)
Erleichtern neue Begriffe in der Arbeitswelt den Arbeitsalltag? In der »Datenwolke« oder mit der »Menge« Menschen über Internetplattformen zusammenzuarbeiten – [...]
»Die Erde nahm Fahrt auf. Die Menschheit hatte ihre Reise begonnen. Als die Erde ihre Fahrt begann, verließ uns Großvater … Auf der Schwelle zum Tod wiederholte er immer [...]
Verirrt in die Heimat  (Georg Fülberth)
Nach dem Ende ihrer politischen Tätigkeit bei den Grünen gründeten Thomas Ebermann (Sprecher der Bundestagsfraktion 1987–1989) und Rainer Trampert (Bundesvorstandssprecher [...]
Reich mir die Hand ...?  (Ralph Dobrawa)
Es gibt sicherlich unterschiedliche Stufen, Nähe zuzulassen, Anerkennung deutlich zu machen oder Respekt auszudrücken. Ein Handschlag ist gewiss kein Bruderkuss, und eine Umarmung wiegt [...]
Im Bücherregal vieler älterer Hallenser findet man sicher eine Reihe schmaler Bändchen mit einem auffällig knallbunten Einband: Epper-Bücher. Neu-Hallenser werden dagegen mit [...]
Kunstbetrieb im Demogriff  (Harald Kretzschmar)
Noch ist es nicht soweit. Es ist erst ein alarmierender Ruf aus den bekannt profunden Tiefen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden erschallt. »Demokratisierung des Kunstbetriebs?« So [...]
In Zürich sind die Erinnerungstafeln jünger als die Häuser, an denen sie hängen. Eine in der Spiegelgasse vielleicht ausgenommen. Im Haus daneben, in der Nr. 12, starb 1837 Georg [...]
Werner Abelshauser, Wirtschaftshistoriker, offenherzig. – In der ARD-Sendung »Kassensturz Europa« am 20. Mai war Ihre professorale Expertise gefragt. Zu der Tatsache, dass deutsche [...]
Kurz notiert Die erste Hürde, die das Neue nehmen muss, ist die Erfahrung. * Er plante mit jedem Buch die Ausrottung des unbeschriebenen Papiers. * Wer sich mit der Wahrheit verteidigt, wird [...]