erstellt mit easyCMS  
Titel122013

12 / 2013
Zweiwochenschrift, 36 Seiten,
2,80 EUR / zzgl. 1,50 EUR Versandkosten

»Wir werden die weitere Entwicklung von Thomas de Maizière im Auge behalten«, schrieb ich an dieser Stelle vor drei Monaten (s. Ossietzky 6/13). Ich sprach ihm Mut zu: [...]
Von Mexiko nach Adlershof  (Monika Melchert)
Als der Krieg zu Ende war, hatte Anna Seghers eine wichtige Entscheidung zu treffen: gehen oder bleiben. Während des Exils in Mexiko hat sie den größten literarischen Erfolg, aber [...]
Das siebte Kreuz  (Renate Schoof)
Brecht, Heine und Kafka, fänden sie heutzutage Verleger? Und wer würde Anna Seghers‘ Georg Heisler verstecken? »Der Terrorist« würd es heißen. Brave [...]
Die Kraft der Solidarität  (Helmut Weidemann)
Unter dem – noch vornamenlosen – Pseudonym Seghers legte 1928 Netty Radványi geborene Reiling die Erzählung »Aufstand der Fischer von St. Barbara« vor. Das schmale [...]
In diesem Jahr sind wieder in mehreren deutschen Städten Nazis aufmarschiert. Die Polizei hat sie nicht nur gewähren lassen, sondern Wasserwerfer und Tränengas eingesetzt, um [...]
Hitler mit Flügeln  (Monika Köhler)
Das »Christliche Gespenst« droht den Besuchern der Hamburger Kunsthalle. Mit zur Faust geballten herabhängenden Rechten, in Unterhosen und mit Bäuchlein, die Füße [...]
Brief aus Tunesien  (Susanna Böhme-Kuby)
Eine Reise in die tunesische (Zivil-)Gesellschaft eröffnet vielfältige Einblicke in ein arabisches Land, das dank des überall präsenten Französisch unmittelbar [...]
Weltsozialforum goes Tunisia  (Tanja Tabbara und Peter Schäfer)
Zur Unterstützung der Freiheitskämpfe in Nordafrika entschied der Internationale Rat des Weltsozialforums (WSF), das seit 2001 zweijährlich stattfindende Forum 2013 in Tunesien zu [...]
Sozialabbau 2013, Folge 4  (Franziska Walt und Tilo Gräser)
25. März: In Nordrhein-Westfalen stehen rund 3.800 Referendare nach ihrem Ausbildungsende am 30. April vor einer ungewissen Zukunft, meldet die Rheinische Post online. Trotz angeblichen [...]
Das Arbeitslosengeld II (alias »Hartz IV«) ist vom Staat äußerst knapp bemessen, reicht kaum fürs Nötigste. Trotzdem wird, von geringfügigen Beträgen (zum [...]
Dummspruch-Rekordler  (Volker Bräutigam)
Sie scheinen so gar nichts miteinander gemein zu haben. Doch der Schein trügt, wie meistens. Die Rede ist vom türkischen Ministerpräsidenten Tayyip Erdoğan und seinem japanischen [...]
Brief aus Havanna (7)  (Volker Hermsdorf)
Am 19. Mai 1895 wurde der kubanische Nationalheld José Martí im Unabhängigkeitskrieg seines Landes gegen Spanien getötet. Der Pädagoge, Journalist und Schriftsteller [...]
Am Stadtpark hinter dem Hauptbahnhof Erfurts verkündet ein Transparent, daß der Park niedergelegt wird, weil dort künftig ein monumentales Kunstmuseum errichtet werden soll. Nun sind [...]
Nicht nur Gemurmel  (Heinz Kersten)
Auf der (Volks)Bühne vor wechselnden bunten Wänden drei Frauen und acht Männer in wechselnden Kostümen, die 70 Minuten lang in wechselnden Artikulationen choreographisch mal [...]
Lebensbilder oder nur Miniaturen?  (Wolfgang Helfritsch)
»Eigentlich war der Philosoph und Soziologe Walter Benjamin schuld – besser gesagt: Ursache. Es sollte seines 50. Todestages am 27. September 1990 gedacht werden ...« So [...]
Eine Enthüllungsgeschichte  (Katharina Schulze)
Und wenn er nur jene 1000 (tausend!) Feuilletons geschrieben hätte, die die legendäre Wochenpost in den Jahren zwischen 1968 und 1988 unter dem Titel »Mit beiden Augen« gedruckt [...]
Joachim Gauck, Staatsoberhaupt. – Zwar hat der SPD-Vorsitzende bei der Jubiläumsfeier seiner Partei in Leipzig vorzeitig Angela Merkel zur Bundespräsidentin erklärt, aber noch [...]
Drohnengedröhn Mit ihren Ministern hat die Kanzlerin kein Glück, derzeit steckt ihr Musterminister in der Bredouille, er hat Staatsgeld in »Aufklärungs«-Drohnen gesteckt, [...]