erstellt mit easyCMS  
Titel1216

12 / 2016
Zweiwochenschrift, 36 Seiten,
2,80 EUR / zzgl. 1,50 EUR Versandkosten

»Eindrucksvolle Fortschritte« habe die Türkei in den vergangenen Wochen und Monaten gemacht, erklärte der Vizepräsident der EU-Kommission, Frans Timmermans, am 4. Mai bei [...]
Die öffentliche Auseinandersetzung um atomwaffenkritische Aufrufe zum Geheimnisverrat fordert die Bundeswehr heraus: Oberst Holger Radmann (Kommodore des Taktischen Luftwaffengeschwaders 33 in [...]
Nach 1968 fürchteten die verantwortlichen Politiker in der Bundesrepublik den von den kritischen Studenten angekündigten »Gang durch die Institutionen«. Um diesen zu verhindern, [...]
Utopie nie aufgegeben  (Horst Schäfer)
Warum bloß machte der Mann hinter dem Steuer Grimassen und fuchtelte mit den Armen, nachdem sein Wagen ausrollte? Ich stand bei Fürstenberg/Havel mit gestrecktem Daumen und hoffte ... Der [...]
Der verordnete Atem  (Hermann Kant)
Als das neue Jahr begann, tat ich, was man tut, wenn neue Jahre beginnen. Ich nahm mir vor, Bisheriges nicht fortzusetzen, sondern mich zu ändern. Weil aber schier unübersehbar war, was der [...]
Wenn der Pulverturm explodiert  (Heinrich Hannover)
Wer weiß noch, dass die KPD, die Kommunistische Partei Deutschlands, einmal eine Massenbasis hatte. Wer weiß noch, dass es Millionen Menschen gab, die auf das revolutionäre Ziel der [...]
Gleich vorweg: Ich bin 93 Jahre alt, 1945 in die KPD eingetreten, dann über SED, PDS und Die Linke dabeigeblieben, Ich habe mich immer für einen Kommunisten gehalten und höre nicht auf [...]
Die Bundesregierung möchte eine zentrale Bundesfernstraßengesellschaft (BFG) errichten und damit den Bundesländern die Auftragsverwaltung der Bundesfernstraßen entziehen. Dazu [...]
1985 beendete Präsident Tancredo Neves glorios die zwanzigjährige Militärdiktatur Brasiliens. 2014 verlor sein Enkelsohn Aécio Neves die brasilianischen [...]
Hiroshima wie Auschwitz?  (Conrad Taler)
Es fällt schwer, sich vorzustellen, dass jemand Gulag, Auschwitz und Hiroshima in einem Atemzug nennt und das Geschehen, das sich hinter jedem dieser Worte verbirgt, damit auf unziemliche Weise [...]
Martin Luther über die Juden  (Hartwig Hohnsbein)
Das kommende Jahr soll für den deutschen Protestantismus ein großes Jubeljahr werden: Unter dem Motto »Luther 2017 – 500 Jahre Reformation« wurde es seit 2008 in der [...]
Die Morde von Mechterstädt  (Ralph Dobrawa)
Im Zuge von Unruhen und Streiks nach dem Kapp-Putsch wurden 15 Arbeiter in Thal bei Ruhla durch Mitglieder eines Studentenkorps aus Marburg festgenommen und sollten nach Gotha verbracht werden. Am 25 [...]
Theater-Requiem  (Heinz Kersten)
»Theater ist feige geworden ... Heute habe ich das Gefühl, dass Theater nur noch ein Betrieb ist, eine Anstalt, in der fast überall belanglose und dilettantische Stücke gespielt [...]
Magisch angezogen von einem Bild gegenüber dem Eingang betrete ich den violett-roten Saal. Ein alter Mann, lebensgroß. Sein Gesicht und die Hände treten aus dem Dunkel hervor. Die [...]
Bereits vor Jahrtausenden galt die Regel: »Über Tote soll man nur Gutes reden.« Sie wird unter anderem dem Philosophen und Satiriker Diogenes von Sinope (um 400–323 v. Chr.) [...]
Heiko Maaß, SPD, mittelmäßiges Funktionsmöbel im Justizministerium. – In einem Interview für Spiegel online haben Sie danebengelangt: »Die AfD – das sind [...]
Erklärungsnot Viele Politiker meinen, sie müssten das, was sie angerichtet haben, nur besser erklären, damit es gebilligt wird. Manche müssen dabei die Tatsachen Lügen [...]