erstellt mit easyCMS  
Titel1711

17 / 2011
Zweiwochenschrift, 36 Seiten,
2,80 EUR / zzgl. 1,50 EUR Versandkosten

Am 13. August standen um 12 Uhr in Berlin die S- und U-Bahnen still zum Gedenken an die 136 Menschen, die zwischen dem 13. August 1961 und dem 9. November 1989 an der Mauer getötet wurden. Das ist [...]
Kriegsbilder aus Libyen  (Alessandro Londero)
Am 28. Juli überquerten wir – acht Italiener mit humanitären Absichten – die Grenze von Tunesien nach Libyen, um dann nach Tripolis weiterzufahren. Die Situation an der Grenze war [...]
Die Big Society frißt ihre Kinder  (Johann-Günther König)
Die britische Regierung aus Konservativen und Liberaldemokraten unter David Cameron hat sich vorgenommen, das Königreich in eine »Big Society« zu verwandeln. Dieser »Plan von atemberaubender [...]
Generation abgehängt  (Arno Klönne)
Den Nachwuchsjahrgängen jeweils ein zeittypisches Merkmal zuzuschreiben, war ein beliebtes Spiel im Feuilleton, bis hin zur »Generation Golf Zwei«. Jetzt vergeht selbst hartnäckigen Optimisten der [...]
Fachkräftemangel?  (Heinz-J. Bontrup/Mohssen Massarrat)
Um des angeblichen Fachkräftemangels Herr zu werden, hat die Bundesregierung die Beschäftigung von Fachkräften aus Staaten außerhalb Deutschlands und der EU erleichtert. Zur Begründung wird die [...]
Sozialabbau 2011, Folge 11  (Franziska Walt und Tilo Gräser)
31. Juli: Trotz guter Konjunktur haben im ersten Halbjahr 2011 nach einer Studie des DGB 1,442 Millionen Beschäftigte ihre Arbeitsplätze verloren, unter ihnen 908.000 Beschäftigte mit betrieblicher [...]
Jürgen Trittin lügt. Wider besseres Wissen bezeichnet der Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag die von der Bundesregierung erteilte Genehmigung zur Lieferung deutscher Kampfpanzer an Saudi [...]
Das Existenzrecht eines Staates ist normalerweise kein Thema. Nicht einmal bei Neugründungen wie dem soeben zur Eigenstaatlichkeit erweckten Süd-Sudan. Und auch dort, wo die Existenz eines Staates [...]
Was hat Broder mit Böll gemein?  (Mohssen Massarrat)
Es gibt gute Gründe, die antiislamische Hetze von Henryk Broder, Tilo Sarrazin und anderen Schreibtischhelden der Springer-Presse für das Massaker in Norwegen und die 77 Toten mitverantwortlich zu [...]
Keine Frage, zahlreiche TV-Dokumentationen und Magazinbeiträge werden in den kommenden Wochen an den zehnten Jahrestag der Anschläge vom 11. September 2001 erinnern. Sie werden in gewohnter Weise von [...]
Die Zweifel wachsen  (Elias Davidsson)
Schätzungsweise 2,5 Milliarden Menschen folgten am 11. September 2001 im Fernsehen den sorgfältig inszenierten Ereignissen. Unvergeßlich. Ein Massenmord wurde unmittelbar zum Anlaß für den [...]
Die Berliner Mauer erfüllt noch immer ihre Funktion: Sie trennt, sie sichert, sie schützt. Sie trennt die Anständigen von den Verdächtigen, die sauberen Demokraten von den »Verbohrten« oder [...]
Die Zeit rast dahin. Schon wieder müssen sich die Einheitsexperten im Innenministerium über den auch in diesem Jahr fälligen »Bericht der Bundesregierung zum Stand der Deutschen Einheit« den Kopf [...]
Schlampige Abschreiber  (Volker Bräutigam)
Die von Albrecht Müller und Wolfgang Lieb im Internet herausgegebenen NachDenkSeiten (NDS) sind ein gewichtiger Beitrag zur Herstellung von Gegenöffentlichkeit. Hilfreich bei der Auseinandersetzung [...]
Wilfred Burchett  (Alexander Goeb)
Der Mann war ein armer Farmer, ein Schafscherer, der auch Milchkühe züchtete. Einige bezeichneten ihn als Busch-Sozialisten, als Reporter war er ein Autodidakt. Er lernte Sprachen, reiste in die Welt [...]
In einem Kriegsmuseum  (Hartwig Hohnsbein)
London ist bekanntlich eines der wichtigsten Finanz- und Handelszentren der Welt. Mit seinen zahlreichen Theatern und Museen steht es in der Rankingliste der »Weltstädte für kulturelle Interaktion« [...]
Lebendige Pina  (Monika Köhler)
Kohl, Tomaten, Schnittlauch und Kartoffeln, angebaut in der Großen Freiheit auf St. Pauli. Eine Freifläche gleich neben dem ehemaligen Lokal »Grünspan«. Sie gehört zum Projekt »Gärtnern für alle« und [...]
Norbert Lammert, Bundestagspräsident. – Zunehmend heftig führen Sie Klage darüber, daß die Regierenden weitreichende, vor allem wirtschaftspolitische Entscheidungen treffen, ohne das Parlament [...]
Muntermacher Schmid Selbstverständlich hatte zum Gedenken an den 13. August auch der Oberredakteur der Welt-Gruppe im Springer-Konzern seinen Beitrag zu leisten – aber wie ließ sich angesichts [...]