erstellt mit easyCMS  
Titel1817

18 / 2017
Zweiwochenschrift, 36 Seiten,
2,80 EUR / zzgl. 1,50 EUR Versandkosten

Heureka  (Günter Buhlke)
Das Griechenland Platons und Aristoteles‘ kannte schon vor über 2000 Jahren Wahlen. Rom übernahm später das System. Auch die Germanen riefen anfangs ihr Volk zum Thing, um [...]
Demütig und gedemütigt  (Manfred Sohn)
Von »Zynismus« hatte zu Recht eine hannoversche ver.di-Funktionärin im Mai gesprochen, nachdem Ende März die erste von drei Warnstreik-Wellen der Versicherungsangestellten [...]
Marx und Flohmarkt  (Monika Köhler)
Der Kopf schwebt – noch bis zum 4. März 2018 – hoch über dem Marktplatz, auf dem Flohmarkt, neben dem Museum der Arbeit in Hamburg. Der Kopf gehört Karl Marx, ist ein [...]
Hamburgs Bürgerkriegsmeister Olaf Scholz (ja, SPD) hat seine Hoffnung unmissverständlich verkündet, dass alle, die sich gegen sein »Fest der Demokratie«, den G20-Gipfel, [...]
Nachhall einer documenta  (Conrad Taler)
»Ihr wisst, auf unsern deutschen Bühnen probiert ein jeder, was er mag.« (Goethe, Faust I). Das dachte sich anscheinend auch der künstlerische Leiter der kürzlich zu Ende [...]
Feindliche Übernahme  (Hubert Brieden)
»Wir wollen auch deutlich machen, dass die heutige Bundeswehr keine Kriegsarmee mehr ist.« Dies teilte der Bürgermeister der Garnisonsstadt Wunstorf (Region Hannover) der Presse mit. [...]
»Sie schufen eine Wüste und nannten es Frieden« – an das berühmte Zitat eines Gegners des römischen Imperiums erinnert die Washington Post in ihrer Bilanz des Sturms [...]
Rückschleusungen  (Ralph Hartmann)
Noch ist der schreckliche Krieg in und gegen Syrien nicht beendet. In einigen Gebieten wird weiter gekämpft, gefoltert, gestorben. Doch in vielen Landesteilen beginnt Schritt für Schritt [...]
»Wir wissen, dass Russland die internationale Landkarte mit Gewalt neu entwerfen möchte«, warnte US-Verteidigungsminister James Mattis (Spiegel online 24.8.2017). Markige Worte. [...]
Wie viele Kinder werden in Afghanistan und Libyen, im Irak und Jemen, in Syrien oder der Ukraine getötet, verstümmelt, ausgehungert, von Uranmunition vergiftet, ihrer Familie beraubt, [...]
Auf die unterirdischen Weiden der Höhler führten 25 Künstler aus Australien, Belgien, Finnland, Spanien und vor allem Deutschland ihren Pegasus. Hier besitzt das Wunderpferd der [...]
Siedlung Wandlitz – die Sensationslust ist abgeflaut. Vor vier Jahren, im Juni 2013, eröffnete das örtliche Kulturamt in der Bernauer Goethestraße 3 eine Galerie mit dem Namen [...]
Als am 3. Oktober 1990 die DDR ihre Existenz beendete, wurde schnell klar, dass im Hintergrund des nationalen Taumels eine gigantische Welle krimineller Enteignung und Arbeitsplatzvernichtung lief. [...]
(Keine) Ehe für alle?  (Urte Sperling)
Mit der Ermöglichung der »Ehe für alle« scheint die Alleinverbindlichkeit der patriarchalen Form der Familie hierzulande endgültig beseitigt, die Institution selbst aber [...]
Bettina Völter, Prorektorin für Forschung und Kooperation an der Alice-Salomon-Hochschule. – Sie haben die Diskussion um ein Gedicht von Eugen Gomringer aufgegriffen und schreiben: [...]
Blablakate Mir, einem Laternenpfahl, wird auch nichts geschenkt, weil man Werbematerial ständig an mich hängt. Alle möglichen Plakate musste ich geduldig tragen, deren triste Inserate [...]