erstellt mit easyCMS  
Titel2117

21 / 2017
Zweiwochenschrift, 36 Seiten,
2,80 EUR / zzgl. 1,50 EUR Versandkosten

Es mag irritieren: Ein Vierteljahrhundert nach dem Zusammenbruch des Real-sozialismus und der Sowjetunion ist das Jahr 1917, das Jahr der russischen Revolutionen, wieder in aller Munde. Vielleicht [...]
Die gezähmte Demokratie  (Christophe Zerpka)
Man stelle sich vor: Im September 2016 gründet ein junger Investmentbanker aus dem mittleren Management einer Privatbank eine politische Partei, um die ewige Kanzlerin herauszufordern. Ein Jahr [...]
Labour im Aufwind  (Helmut Weidemann)
Swanley ist eine Kleinstadt in der Grafschaft Kent, gut 20.000 Einwohner, an der Peripherie von Greater London gelegen. Die verkehrsreichen Autobahnen M 20 und M 25 sind nah und entlassen periodisch [...]
»Wir müssen als SPD an unserer Sprache arbeiten. Sie muss klarer und emotionaler sein, so wie in der Kaffeepause im Büro gesprochen wird.« (Andrea Nahles, neue Fraktionschefin [...]
In den Wochen vor der Bundestagswahl hatte es die Gewerkschaft ver.di geschafft, mit einem bundesweiten Streik für gesetzlich definierte Personalmindeststandards in Krankenhäusern das Thema [...]
Internet-Mythen  (Marcus Schwarzbach)
»Alles, was digitalisiert werden kann, wird digitalisiert. Und alles, was vernetzt werden kann, wird vernetzt«, betont Telekom-Chef Timotheus Höttges (Computer und Arbeit 7-2017). [...]
BGE – Wundermittel oder Droge?  (Ruth Becker / Eveline Linke)
Was für ein Wundermittel: Für die Unternehmer beschleunigt es den technologischen Umbau, für ordoliberale Ökonomen erweitert es das Arbeitsangebot, für Kapitalismuskritische [...]
Er ist nicht Trump  (Monika Köhler)
Im Hamburger Schauspielhaus trat er schon einmal auf, Donald Trump – verkörpert durch Josef Ostendorf in der Marthaler-Inszenierung »Die Wehleider« (Ossietzky 25/2016; [...]
Uncle Sam ist wieder da!  (Günter Buhlke)
Ja, der mit dem Big Stick und dem Zylinder in den Nationalfarben der USA. Das berühmte Bild war für Jahrzehnte als Markenzeichen der USA aus unseren Medien verschwunden. Uncle Sam schwang [...]
Justiz auf Abwegen?  (Ralph Dobrawa)
Joachim Wagner ist vielen bisher vor allem aus seiner Zeit als Moderator des ARD-Fernsehmagazins Panorama bekannt. Jetzt hat sich der promovierte Jurist in einem Buch mit Problemen der Justiz [...]
Die Sigrist-Trilogie  (Walter Kaufmann)
1977 Münster: Max Watts Soeben hatte der Richter angesetzt, das Verfahren gegen den Professor Sigrist zu beginnen, der wegen Verleumdung der Polizei angeklagt war, da flogen laut die [...]
Die wandelbare Spionin  (Angelika Kettelhack)
»25 Jahre alt, 1,72 Meter groß, schlank, hübsches Gesicht, Locken, Hornbrille, Pullmanmütze« – so wurde Edith Tudor-Hart in einem Polizeibericht von 1933 beschrieben [...]
Karol Modzelewski, gefragt ob er sich die Entwicklung habe vorstellen können, die Polen seit Ende der 1990er Jahre genommen hat, antwortete: »Nein, ich wollte damals und will heute ein [...]
Nazis in der DDR  (Marc-Thomas Bock)
In den kommenden drei Jahren wird das Bundesministerium für Bildung und Forschung ein Projekt zur »Rolle ehemaliger Nationalsozialisten in Wissenschaft und Bildung der DDR« an der [...]
»Ich weiß nicht, was soll es bedeuten, dass ich so traurig bin«, so beginnt Heinrich Heines Gedicht »Die Loreley«. Auch mir ist ein wenig traurig zumute. Aber im [...]
Wolfgang Schäuble, neuer Bundestagspräsident. – Nun bekleiden Sie das protokollarisch zweithöchste Amt im Staate. Welch eine Lebenslinie: Vor zwei Jahrzehnten hatten Sie, [...]
Quittung Das hat sich Thomas Oppermann wohl kaum jemals vorstellen können, dass er bei einer Wahl schlechter abschneiden würde als Petra Pau. In der konstituierenden Sitzung des neuen [...]