erstellt mit easyCMS  
Titel519

5 / 2019
Zweiwochenschrift, 36 Seiten,
2,80 EUR / zzgl. 1,50 EUR Versandkosten

Die Verwirrung der Verwirrungen  (Johann-Günther König)
Der wohl älteste Bericht über die Börse erschien 1688 in spanischer Sprache und trug den Titel: »Confusión de confusiónes«. Die deutsche Erstübersetzung [...]
Der Prozess gegen Katalonien  (Karl-H. Walloch)
Plaza Colón in Madrid, 10. Februar: 45.000 Menschen haben sich versammelt. In der ersten Reihe der Demonstranten vereint: Santiago Abascal, Vorsitzender der rechtsradikalen Partei VOX, Pablo [...]
Europa und EU sind höchst kontroverse Themen, wie der jüngste Parteitag der Linkspartei wieder gezeigt hat. Neu ist das nicht. Schon vor 100 Jahren hat die Linke heftig darüber [...]
Linke Rechthaberei  (Matthias Biskupek)
Ich gehöre zu jenen Menschen, die versuchen zu verfolgen, was die Partei Die Linke umtreibt – und was verschiedene linke Strömungen in der Gesellschaft so alles tun und lassen. [...]
Die Bundesregierung bereitet derzeit einen Gesetzentwurf vor, um die Zahl der Abschiebungen massiv zu erhöhen. Damit droht eine massive Kriminalisierung, Illegalisierung und Verarmung von [...]
In einem zweitägigen »Werkstattgespräch« hat die CDU unter der neuen Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer über »Migration, Sicherheit und Integration« [...]
Samantha Bee konnte es nicht fassen. Vor dem Millionen-Publikum ihrer erfolgreichen politischen Comedy-Sendung »Full Frontal« des US-Fernsehsenders TBS empörte sie sich Anfang [...]
Die Sanktionsseuche  (Ralph Hartmann)
Kein Begriff wird in der internationalen Politik gegenwärtig häufiger verwandt als das schöne Wort »Sanktion«. Die Sanktionitis ist im vollen Gange. Einige Beispiele: Als [...]
Deutsche Bücher über den Nahen Osten haben fast ausnahmslos dramatische Titel. Peter Scholl-Latour gab 2014 seinem letzten Buch den Titel »Der Fluch der bösen Tat. Das Scheitern [...]
Im Bildungszentrum der IG Metall in Sprockhövel wurde Ende Januar die Ausstellung »4074 Tage – Tatorte der NSU-Morde« eröffnet. Im Begleitheft zur Ausstellung heißt [...]
Die sind längst wieder da  (Monika Köhler)
War es der 30. Jahrestag seines Todes am 12. Februar 1989 oder eher ein Satz wie dieser: »Es dauert nicht mehr lange, bis die Nazis wieder an der Macht sind«, der das Hamburger [...]
Manchmal kommt so eine Art Aha-Erlebnis fast ein Menschenalter später. Ich hatte zwar den Sinnzusammenhang nicht gesucht, ja, der Vorgang war mir vollkommen aus dem Gedächtnis verschwunden. [...]
Kleine Berlinale-Bilanz  (Heinz Kersten)
Anders als ihre Konkurrenten Cannes und Venedig versteht sich die Berlinale als politisches und Publikumsfestival (489.791 Tickets wurden 2018 verkauft) und drohte dabei auch in ihrem 69. Jahrgang [...]
Dienstreise mit Dascha  (Frank Schumann)
Es war saukalt und Dascha doof. Wir standen vorm menschenleeren Eingang der Tretjakow-Galerie, doch sie wollte spontan im vegetarischen Café gegenüber einkehren. Erstens, um das im Hotel [...]
Eine Fake-News-Agency (fna) mit dem Anspruch, nur erfundene Nachrichten zu verbreiten, hat das Berliner Express-Satire-Team gegründet. Das schreibt von sich: »Sie dürfen getrost davon [...]
Svenja Schulze (SPD), Bundesumweltministerin mit ungewohntem Hang zu Verbindlichkeit. – Sie haben den Entwurf eines Klimaschutzgesetzes vorgelegt, das für sechs Bereiche – [...]
Unsere Zustände Manche falten ihre Hände nur, damit sie die nicht gebrauchen müssen. * Die deutsche Literaturszene gleicht immer mehr einem Gemüsemarkt, in den sogenannte [...]