erstellt mit easyCMS  
Titel620

6 / 2020
Zweiwochenschrift, 36 Seiten,
2,80 EUR / zzgl. 1,50 EUR Versandkosten

Krankenhäuser dichtmachen?  (Carl Waßmuth)
Mit dem Coronavirus hat die Weltgemeinschaft ein echtes Problem. Dabei verläuft die Erkrankung selbst zumeist harmlos. Auch bestehen wenig Zweifel, dass für einen Großteil der [...]
Homeoffice für Microsoft- oder Ernst-&-Young-Beschäftigte, »Büroverbot wegen Coronavirus« meldet www.gruenderszene.de vom Arbeiten zuhause in Start-up-Unternehmen. Die [...]
Wir Schlaraffen  (Harald Kretzschmar)
Welch schönes klangschaffendes Monstrum an Wortgebilde aus dem real existierenden weltweit herrschenden Kapitalimperium: Schlaraffen. All die schlau Raffenden damit mehr wortfest noch als [...]
Bei manchen sozial- und politikwissenschaftlichen Kollegen fühlt man sich an den Spruch: »Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass!« erinnert. Wie kommt das? Wie kann man als [...]
Vergessen oder Erinnern? Schlussstrich oder Aufarbeitung? Strafverfolgung oder Amnestierung? Reue oder Rechtfertigung des Unrechts? Jahrzehntelang blieben diese Fragen strittig in der Bundesrepublik [...]
Ein starkes Foto ist das. Ein junger Mann besprüht mit schwarzer Farbe eine ACHTUNG!-Tafel an einer Ziegelmauer. Ein Teil der weißen Schrift ist schon unleserlich geworden. Der Mann ist [...]
Staatsfeinde schaffen  (Georg Rammer)
Schön, wenn der Staat unsere Rechte als Verbraucher garantiert. Aber als Rechtsstaat erweist sich ein Land erst, wenn auch die Rechte von KritikerInnen staatlicher Maßnahmen und von [...]
Märchenstadt. Alptraumstadt  (Bettina Müller)
Ende Februar 2020 an einem sonnigen Tag. Unter den nicht gerade sehr wachsamen Augen der Brüder Grimm, die seit 1896 in Denkmalform vor dem Rathaus in kontemplativer Pose über ein neues [...]
Auf dem Buchmarkt erscheinen immer wieder Publikationen, in denen Enkel über ihre Großeltern berichten. Persönlich, in der Familie und im Berufsleben bildete die Nazizeit für die [...]
Szenen einer Ehe  (Sigurd Schulze)
Die künstlerische Meisterschaft, um nicht zu sagen, die Genialität aller drei steht außer Zweifel, und doch sind es Individualitäten, die ihren Reiz und ihr Profil haben: Wenn [...]
Der Apokalypse überdrüssig  (Monika Köhler)
Er gilt als weltweit teuerster lebender Maler – das verkündet der Spiegel. Das Bucerius Kunst Forum nennt ihn dagegen »einen der bedeutendsten Künstler der Gegenwart«: [...]
Obwohl Diether Dehm dem linken und der bayerische CSU-Mann Peter Gauweiler dem rechten politischen Lager angehört, sind sie befreundet. Ein tieferer Grund mag darin liegen, dass beide den im [...]
Für Horst Schäfer  (Walter Kaufmann)
Er winkte lächelnd ab, wann immer ich davon sprach – »eine Selbstverständlichkeit«, sagte er dann. Für mich war es alles andere als das, war unerwartet, nicht zu [...]
Ehrenbürger und andere  (Hans-Jürgen Nagel)
Der Regierende Bürgermeister Müller habe die Streichung Paul v. Hindenburgs aus der Ehrenbürgerliste Berlins veranlasst, verlautbarte die Senatskanzlei. Am 30. Januar hatte das [...]
Wolfgang Schäuble, mit neuen Einsichten. – Als Bundestagspräsident haben Sie sich eingestanden, »die rechtsextreme Gefahr zu lange unterschätzt zu haben«, und Sie [...]
Invasiv Und wenn die Viren-Kontamination wiederholte Epidemien eine Invasion wären nicht nur aufs Lebensgefühl sondern globale Aktion der Besetzung Angriff und Inkubationsversuch sozusagen [...]