erstellt mit easyCMS  
Titel2112

21 / 2012
Zweiwochenschrift, 36 Seiten,
2,80 EUR / zzgl. 1,50 EUR Versandkosten

Die Reservepartei  (Arno Klönne)
Demokratietheoretisch ist die Erhebung Peer Steinbrücks zum sozialdemokratischen Kanzlerkandidaten ein aufschlußreicher Vorgang, wobei hier der Begriff Postdemokratie treffender ist. Die [...]
Kette von Vertuschungen  (Ulla Jelpke)
Die versuchte Aufklärung der Rolle der Sicherheitskräfte bei der Mordserie des sogenannten Nationalsozialistischen Untergrundes (NSU) gestaltet sich als eine Kette von fortgesetzten [...]
Im September lud mich der Leiter des Bremer Landesamtes für Verfassungsschutz, Hans Joachim von Wachter, »herzlich« zu einer Podiumsdiskussion im Rahmen der 3. Bremer [...]
Man fragt sich, was ist größer, die Verwirrung, die Ratlosigkeit oder die Empörung, seitdem ein ebenso rassistisches wie lächerliches Video – »Die Unschuld der [...]
Satire darf alles, befand Tucholsky. Der Satz klingt suggestiv, ist logisch aber unsinnig, denn die Begriffe »dürfen« und »alles« schließen einander aus. Das [...]
Als am 14. Januar 2011 Zine el-Abidine Ben Ali mitsamt seiner kleptokratischen Familie wie ein Dieb in der Nacht ins Ausland geflohen war, jubelte die Nation geeint im Bewußtsein, einen [...]
Nachdenken über Frieden in Afrika  (Gebremeskel Fesseha)
Wir leben heute in einer zutiefst widersprüchlichen Realität. Während Begegnungen und Informationsaustausch technisch so einfach zu realisieren sind wie nie zuvor, so daß wir die [...]
Vergessene Angst  (Ralph Hartmann)
»Ein Hase saust in tödlicher Angst über die Felder, ein zweiter Hase schließt sich ihm an. Nach ein paar hundert Meilen fragt er: Übrigens, wovor fliehen wir eigentlich? [...]
Die veritable Revolution  (Otto Köhler)
»Bramarbas oder der großsprecherische Offizier« ist der Titel einer Komödie des dänischen Dichters und Historikers Ludvig Holberg (1684-1754) – sie handelt von der [...]
Linker Geruch  (Gerhard Feldbauer)
Italiens Demokraten wollen ihren linken Geruch wiederhaben. Die Demokraten haben einen schillernden Werdegang hinter sich. Sie gingen als Partei der demokratischen Linken (PdS) aus der im Januar 1991 [...]
Den Anfang machte im Sommer die Comunitat Valenciana. Die Kassen der seit Jahren regiert vom Partido Popular (PP) regierten Provinz im Osten Spaniens sind leer. Die Provinz Valencia sponserte 2004 [...]
Umfassender Elitenwechsel  (Heinrich Fink)
Das Arbeitsgericht fand die Behauptung, ich hätte mich als »Stasi-Informant« betätigt, unbewiesen. Das Landgericht aber ließ die unbewiesene Behauptung zu, und das [...]
Michael Haneke macht dichte Filme. Sie sind wie Literatur, sie gehen unter die Haut und ziehen durch die Träume. Hanekes neuer Film über zwei alternde Musikprofessoren ist ein Film [...]
Wo der Wahnsinn haust  (Monika Köhler)
1938 schrieb er in der surrealistischen Zeitschrift Minotaure: »Wir brauchen Wände, die wie feuchte Laken ihre Form verändern und sich unseren Seelenängsten anschmiegen.« [...]
Hans-Peter Friedrich, Christlich-Sozialer. – Als Bundesinnenminister haben Sie gegen Extremismus aufzutreten, und so sagten Sie: »Allen muß klar sein, daß wir uns als [...]
Politik mit Redensarten Landesparteitag der SPD in Münster: Die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin Hannelore Kraft wird wieder zur Landesparteivorsitzenden gewählt, Peer [...]