erstellt mit easyCMS  
Titel2215

22 / 2015
Zweiwochenschrift, 36 Seiten,
2,80 EUR / zzgl. 1,50 EUR Versandkosten

Wie Syrien demokratisiert wird  (Werner René Schwab/Eckart Spoo)
Gewiss, die Zustände in Syrien waren vor dem sogenannten Arabischen Frühling nicht ideal – aber wo sind sie das? Das Wahlsystem war verbesserungsbedürftig, aber war es etwa weniger demokratisch als [...]
Die Wahrheit stirbt zuerst  (Karin Leukefeld)
Juli 2012, es ist Freitag in Damaskus. Das Zentrum der syrischen Hauptstadt liegt ruhig in der heißen Sommersonne. Freitag ist der Feiertag der Muslime, an dem der Alltagslärm verstummt und die [...]
Unser Krieg gegen Syrien  (Bernd Duschner)
Zuvor eine Erinnerung an Jugoslawien Wie USA und EU aufeinander abgestimmt mit Bomben und Wirtschaftssanktionen ein Volk ins Elend stürzten und seinen Zusammenhalt aufbrachen, habe ich in den Jahren [...]
In Syrien wirken sich die tragischen Ereignisse seit Krisenbeginn im Jahr 2011 auf alle Bereiche des Lebens aus, auch auf die Archäologie: Das Kulturerbe im Land ist stark gefährdet. Viele unserer [...]
Ungeachtet aller heutigen Strittigkeit des Begriffs »Arabischer Frühling« gilt: Die mit ihm verbundenen Vorgänge markieren eine Zäsur auch für die gesamte nah- und mittelöstliche Region. Es findet [...]
US-Amerikaner, die meisten jedenfalls, kennen zumindest eine Strophe der »Hymne« der US-Marinesoldaten: »From the Halls of Montezuma to the shores of Tripoli,/ We will fight our country’s battles in [...]
Die Dominanz islamistischer und dschihadistischer Gruppen innerhalb der regierungsfeindlichen Milizen, die um die Macht in Syrien kämpfen, lässt sich mittlerweile ebenso wenig bestreiten wie deren [...]
Am 7. Oktober überraschte mich Spiegel online mit der Nachricht, dass Russland offenbar weitere Bodentruppen in Syrien stationiere, zum Entsetzen der NATO. Dem Verteidigungsbündnis, so das Magazin, [...]
»Was wäre, wenn …«  (Ralph Hartmann)
ist eine beliebte, häufig gestellte Frage. Im Vorjahr hat der Konrad Theiss Verlag ein ganzes Buch eben mit dem Titel »Was wäre wenn: Alternative Geschichte« herausgegeben. Der Journalist und [...]
Propaganda mit Zahlen  (Joachim Guilliard)
»Lüge und Statistik liegen oft eng beieinander. Das gilt besonders auch im Umgang mit Flüchtlingen und deren Motiven«, schreibt Götz Aly in der Berliner Zeitung vom 12. Oktober über eine Umfrage der [...]
Klartext im Wasgau  (Klaus Nilius)
Burg Berwartstein ist heute eine teilrestaurierte mittelalterliche Festung im Wasgau nahe der Grenze zu Frankreich, bundesweit wegen seiner bizarren Sandsteinformationen auch als Dahner Felsenland [...]
Mal was anderes hören  (Sanne Hofmann/Volker Bräutigam)
Wir hatten es uns vorgenommen: Einmal keine Propaganda-Tröte der deutschen Systemmedien ARD, DLF oder ZDF hören, sondern deren sattsam Bekanntes mit Informationen aus der zweistündigen [...]
59,5 Millionen Menschen befinden sich nach Angaben der UN-Flüchtlingsbehörde (UNHCR) weltweit auf der Flucht. Global gesehen ist heute jeder 122. Mensch ein Binnen- oder Auslandsflüchtling. Wären [...]
Das Bild des toten dreijährigen Alan Kurdi am Strand von Bodrum schockierte Anfang September die Welt. Aufgrund der Angriffe des IS war die kurdische Familie aus der syrischen Stadt Kobanê in die [...]
Die Neuwahl in der Türkei ist entschieden: Die islamisch-konservative AKP hat wider Erwarten die absolute Mehrheit zurückerobert, die sie bei der regulären Wahl im Juni verloren hatte; die [...]
Asylrecht ab. Jetzt ist klar: Frau Merkel hat bei ihrem berühmten Satz nur die letzten beiden Wörter verschluckt. Aber nur mit ihnen erhält der Satz einen Sinn. Am 24. Oktober bereits trat das neue [...]
Redaktion RT (deutsch). – »Wieso funktioniert US-Satellitentechnik in Syrien, aber nicht in der Ukraine?« fragten Sie kürzlich in einer Ihrer Sendungen. Und meldeten dann: »Syrien hat die Ukraine [...]
Spät im Herbst Dunkle Tage, Blätter fallen, und Atombomber patrouillieren, Flüchtlinge kommen. Könnte Krieg geben, heißt es jetzt, auch bei uns wieder einmal. Der Feind ist geortet, wir sollen ihn [...]