erstellt mit easyCMS  
Titel2219

22 / 2019
Zweiwochenschrift, 36 Seiten,
2,80 EUR / zzgl. 1,50 EUR Versandkosten

Ich schreibe dies am 9. November, wenige Stunden vor dem Zeitpunkt, an dem vor dreißig Jahren die Mauer geöffnet wurde. Inzwischen sind überall auf der Welt Mauern eröffnet aus [...]
Wer die Ergebnisse dieser Wahl bewerten will, mag den Wahlkampf zuvor betrachten. Ein Fernsehspot: Knarrender Stiefeltritt ist zu hören. Eine Stimme verkündet im passend-teutschen Ton, was [...]
Wer über den Umgang des Staates mit Nazis und Antinazis schreibt, wird – auch bei starker Abhärtung – immer wieder überrascht. So fand ich in den Akten eines Prozesses [...]
Was machen eigentlich die Abgeordneten des EU-Parlaments, wenn nicht gerade Wahlen anstehen oder lukrative Posten zu vergeben sind? Sie machen sich, wie im September geschehen, Gedanken um die [...]
Von einem Beschluss zur »Auslöschung der Erinnerung« schrieb Luciana Castellina, die große alte Dame der italienischen Kommunisten und ehemalige EU-Abgeordnete, in der [...]
Geistiges Gegengift  (Rainer Butenschön)
Der Historiker Eric Hobsbawm hat im Vorwort zu seiner Geschichte des 20. Jahrhunderts »die Zerstörung der Vergangenheit« beklagt. Er schreibt, heute wüchsen die meisten jungen [...]
1716/17 unternahm der russische Zar Peter der Große mit großem Gefolge eine Reise nach Westeuropa, die fast anderthalb Jahre dauerte. Dabei kam es zu einem Treffen mit dem [...]
Um es gleich vorwegzunehmen: Keine der heute noch existierenden sechs Sonnenblumen-Varianten, die innerhalb eines halben Jahres in Südfrankreich entstanden, sind unter den 27 Stillleben Vincent [...]
Malerische Revolutionen?  (Monika Köhler)
Sie sitzt im Gras zwischen Stiefmütterchen, daneben ein Vogelbauer. Sie heißt Isabelle Lambert und war das beliebte Modell der Malerin Berthe Morisot, die das Bild 1885 schuf. Ein Strohhut [...]
Der Konferenzsaal des Hotels Villa del Rio im südchilenischen Valdivia ist gut gefüllt, die Powerpoint-Präsentation auf Stand-by, und die rote Krawatte von Francisco Peréz [...]
Abwarten und Brexit ab-? wählen  (Johann-Günther König)
Im September 2016 schrieb ich in Heft 18 dieser Zweiwochenschrift: »Nix Genaues über den von 52 Prozent der abstimmungsbeteiligten Briten gewünschten Brexit weiß man nicht [...]
Lady Catherine Ashton, britische Landadelige, geschäftstüchtig. – Als Außenbeauftragte der Europäischen Union haben Sie seinerzeit so wenige Punkte gesammelt, dass Sie nach [...]
Unsere Zustände Wann wird der erste Klimawissenschaftler mit dem Tod bedroht, wenn er in Abwandlung von Galileis »Und sie bewegt sich doch!« über die Zerstörung der Natur [...]