erstellt mit easyCMS  
Titel2514

Eiszeit  (Wolfgang Bittner)

Ein kalter Tag. Draußen sind zehn Grad minus, und die
Heizung ist ausgefallen. Das Leben stagniert, wir
frieren. Auch der Elektroherd funktioniert nicht. Wir
wollen das Licht einschalten – vergeblich. Am besten,
man geht ins Bett. Wohl denen, die jemanden haben,
der sie wärmt. Wir warten in der kalten Wohnung.
Draußen schneit es in dünnen Flocken. Kein Klima für
Heimarbeiter. Wir sitzen in der kalten Küche in der
kalten Wohnung im kalten Haus in der kalten Stadt
im kalten Land auf dem kalten Kontinent in der kalten
Welt im kalten Universum. In der Zeitung lesen wir
vom Bürgerkrieg in Syrien und in der Ukraine und von
Wirtschaftssanktionen gegen Rußland. Wir zünden
eine Kerze an und wärmen uns aneinander.