erstellt mit easyCMS  
Titel032014

3 / 2014
Zweiwochenschrift, 36 Seiten,
2,80 EUR / zzgl. 1,50 EUR Versandkosten

Bildungsdschungel  (Ralph Hartmann)
Es ist noch nicht allzu lange her, die Weihnachtsmänner begannen zu trainieren und übten mancherorts schon für ihren Auftritt am Heiligabend. Da erreichte pünktlich zum ersten [...]
»Kann Sigmar Gabriel Energiewende?« fragte die Wirtschaftswoche im Dezember. Die taz kürte ihn gleich zum »Mr. Energiewende«, noch ehe er den ersten Pups in seinen neuen [...]
Bankenverbrechen haben eine lange Geschichte, die erst noch geschrieben werden muß. Jedes Mal werden ein paar »Bauern« geopfert, und die regierenden Kapitalparteien versprechen [...]
Überfluß  (Richard Jawurek)
Im Überfluß fließen Die schönsten Farben Kann man im Überfluß ertrinken? Fließt der Überfluß nur in wertvolleren Ländern? Erzeugt unser [...]
Griechenland am Boden  (Manfred Klingele)
Nach dem Blitzkrieg gegen die gewerkschaftlichen Rechte und die sozialen Institutionen im vergangenen Jahr erlebte Griechenland in diesem Jahr eine allgemeine Depression. Die Krise hat eine Dimension [...]
Vielen Älteren ist die kurze Epoche des Politikwechsels nach der bleiernen Zeit mit den Bundeskanzlern Adenauer, Erhard und Kiesinger noch in Erinnerung. Exponent dieses politischen [...]
Staatsräson vor Rechtsstaat – diese Tendenz zeigt sich auch in der mangelhaften justiziellen Bearbeitung rechtsextremer Gewalt. Schauen wir nach München, wo vor dem Oberlandesgericht [...]
Das kurze Gedächtnis  (Manfred Wieninger)
Man könnte Hans Brunner – analog zum oft beschworenen Topos des »unbekannten Soldaten« – als den mehr oder weniger unbekannten Widerstandskämpfer bezeichnen. [...]
Vorboten eines Jahrestages  (Kurt Pätzold)
Der Roman »Im Westen nichts Neues«, der 1929 auf dem deutschen Buchmarkt erschien, wurde bald in viele Sprachen übersetzt und machte seinen Autor Erich Maria Remarque in der Welt [...]
Ein beunruhigendes Wort  (Lothar Zieske)
Seit einiger Zeit beunruhigt mich ein Wort, und zwar nicht wegen seiner Bedeutung, sondern wegen seiner inflationären Verbreitung. Es begann im vergangenen Sommer, als ich als Gasthörer an [...]
Der Abenteurer Walter Kaufmann  (Erasmus Schöfer)
Wie das Fotoalbum eines weltläufigen Abenteurers scheint mir Walter Kaufmanns Erzählungsband. Es handelt sich um packende und zum Teil ergreifende Lebenslichter des im Januar neunzig Jahre [...]
Berliner Theaterspaziergänge  (Jochanan Trilse-Finkelstein)
Wir spazieren zur Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz. Noch strahlen die mehr oder weniger glanzvollen Molière-Aufführungen nach: »Der Geizige« in der Regie von Frank [...]
Die textilen Muster und Strukturen als ein neues Paradigma der Kunstentwicklung führt die groß angelegte Wolfsburger Ausstellung »Kunst & Textil« vor und legt es umfassend [...]
Ronald Pofalla, im Wartestand. – Ein Opfer – jedenfalls ein zeitweiliges – des Mangels an Personalaffären in der Zeit des Jahresbeginns sind Sie geworden; für die [...]
Vorsicht: »Sicherheitspolitiker« Als Tagung für »Wehrkunde« startete sie vor fünfzig Jahren, dann nannte sie sich »Münchner Sicherheitskonferenz«, [...]