erstellt mit easyCMS  
Titel414

4 / 2014
Zweiwochenschrift, 36 Seiten,
2,80 EUR / zzgl. 1,50 EUR Versandkosten

Brief an unseren Innenminister  (Monika und Otto Köhler)
Lieber Herr Pistorius, wir haben uns gefreut, daß Sie als Niedersächsischer Minister für Inneres und auch Sport uns mit einer Urkunde »zum seltenen Fest der Goldenen [...]
Endlich! Hans-Dietrich Genscher erhält den Friedensnobelpreis. Na ja, er hat ihn noch nicht, aber die Aussicht, mit ihm geehrt zu werden, ist groß. Schließlich hat ihn der EU [...]
Wie frei ist Deutschland?  (Werner Rügemer)
»Respekt! Ex-Fußball-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger spricht es mutig aus: »JA, ICH LIEBE MÄNNER!« So titelte Deutschlands einflußreichste Zeitung. Hitzlsperger [...]
Rechte oder Werte  (Eckart Spoo)
Deutschland kämpft für die Menschenrechte. Von China zum Beispiel verlangen wir Freiheit für die Uiguren, nicht aber von unserem NATO-Partner Türkei für die Kurden, nicht von [...]
Neun Tage lang herrschte im Januar in Teilen der Hamburger Innenstadt der Ausnahmezustand. Die Polizei hatte ein rund 50.000 Einwohner umfassendes Areal in den Stadtteilen Altona, St. Pauli und dem [...]
Versammlungen von NPD, Kameradschaften und »autonomen Nationalisten« machen Gegendemonstrationen notwendig. In Magdeburg instrumentalisieren rechte Gruppen das Gedenken an die [...]
Vision  (Renate Schoof)
Stimmen, die uns ermüden, verstummen. Blatt für Blatt fällt Unsinn ab. Neugierig öffnen sich Wörter. Das Spiel beginnt neu. Wie lange schon schreiben wir auf Licht, ohne die [...]
Obwohl selbst das Oberste Gericht der USA anerkannt hat, daß der Prozeß, in dem Mumia Abu-Jamal 1982 zum Tode verurteilt wurde, keineswegs dem geltenden Recht entsprach und politische [...]
»Als Bücherleser habe ich vieles über Menschen erfahren, Komisches und Ernstes, Heiteres und Anrührendes« – kein Prolog aus einem Bistumsblatt, sondern der Beginn [...]
An vorderster Front  (Klaus Nilius)
Sommer 1936. Die Kampagne um den Friedensnobelpreis für Carl von Ossietzky hat immer weitere Kreise gezogen, weltweit. Ossietzky war im Mai auf Befehl Görings aus dem Krankenrevier des KZ [...]
In Berlin spricht man derzeit viel von der Voll-Rekommunalisierung der Berliner Wasserbetriebe (BWB), und die Aktivisten von attac jubeln: »Die Rückkehr der Berliner Wasserbetriebe in die [...]
Es gab einmal eine Zeit, in der statt »kulturell« gerne »soziokulturell« gesagt wurde, um damit zu zeigen, daß man nicht an einem verstaubten bildungsbürgerlichen [...]
Mit dem Scherzwort vom »Wald- und Wiesenkünstler« mögen manche Paetzens Kunst als unzeitgemäß abtun. Das erinnert an Apollons Arroganz, der sich den wilden [...]
Glaskugelspiel  (Monika Köhler)
Glas, Glaskäfige auf der Bühne. Die Tänzer und Tänzerinnen tragen weiße Kittel, Handschuhe und Mundschutz. Sind es Ärzte, Wissenschaftler? Wir sitzen in Hamburg auf [...]
Henryk M. Broder, Welterklärer. – Auch konservative Beobachter des gesellschaftlichen Geschehens sind in Sorge: In der »alten«, der »ersten« Welt, in Ländern [...]
Die Bildungslüge Den Geldwert akademischer Ausbildung hat das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung IAB (eine Abteilung der Bundesagentur für Arbeit) ausgerechnet: »Das [...]