erstellt mit easyCMS  
Titel0512

5 / 2012
Zweiwochenschrift, 36 Seiten,
2,80 EUR / zzgl. 1,50 EUR Versandkosten

Merkwürdig ist das schon, wie in Deutschland nach dem zweiten Rücktritt eines Bundespräsidenten in den Zeiten der Wirtschaftskrise nun ein Mann der Kirche wie Joachim Gauck (ehemals Gemeindepfarrer [...]
Der Super-Gauck  (Hans See)
Der Super-GAU im fernen japanischen Fukushima ist so gut wie vergessen. Aber die Kandidatenkür für den nächsten Bundespräsidenten, Joachim Gauck, hat ihn noch einmal in Erinnerung gerufen. Denn [...]
Der brave Sohn  (Eckart Spoo)
Was erwarte ich von einem, der Bundespräsident werden will? Was würde ich gern von ihm erwarten? Respekt vor der Verfassung. Besonders vor ihrem Demokratiegebot, ihrem Rechtsstaatsgebot und ihrem [...]
Wulffs und andere Lügen  (Ralph Hartmann)
Das hat es in der Geschichte der Bundesrepublik noch nicht gegeben. Nach nur neunzehneinhalb Monaten mußte ein Bundespräsident das Schloß Bellevue fluchtartig verlassen, und als er noch darin [...]
In einem Erlaß vom 27. August 1939 wurde mit dem »Ehrensold« die – materielle oder geldförmige – Beigabe zu einem Verdienstorden geregelt. Zuletzt erhielt der 1998 verstorbene [...]
Das noch amtierende Staatsoberhaupt Dmitrij Medwedew führt ein Schattendasein. De-facto-Präsident ist Premier Wladimir Putin. Selbstsicher und siegesbewußt agiert er in den meisten Fernsehnachrichten [...]
Das griechische Faß  (Arno Klönne)
»Die Griechen können und wollen nicht sparen« – sagt der FDP-Bundestagsabgeordnete Frank Schäffler, der als Rebell gegen Rettungspakete für die Schuldnerländer in der Eurozone prominent [...]
Deutsch kaufen?  (Christophe Zerpka)
Als unlängst die EU-Kommission das Label »Made in Germany« aufweichen wollte, ging ein Aufschrei durch unsere wirtschaftskonforme Demokratie. Warum war die Empörung so groß? Nur noch Produkte, deren [...]
Am Anfang der Revolution in Ägypten stand eine Frau: Es war die junge Bloggerin Asma Mahfus, die über Facebook dazu aufrief, den Polizeifeiertag am 25. Januar 2011 in einen Tag des Protests gegen die [...]
Käthe Duncker  (Dieter Götze)
Wenn alljährlich der Internationale Frauentag begangen wird, steht immer wieder der Name Clara Zetkins im Fokus. Sie hatte 1910 auf einer internationalen sozialistischen Frauenkonferenz in Kopenhagen [...]
Berliner Theaterspaziergänge  (Jochanan Trilse-Finkelstein)
Die Wiederkehr des us-amerikanischen Dramas ist zu bestaunen. Zuletzt im Berliner Ensemble (BE) Tenessee Williams mit »Endstation Sehnsucht«, hier in der Übersetzung von Helmut Harald Fischer, [...]
Oktober im Februar  (Heinz Kersten)
Publikumsfestival und politisches Festival: Das wird immer als Unterscheidungsmerkmal der Berlinale gegenüber den großen Konkurrenten Cannes und Venedig genannt. Hinzu kommt das kalte Wetter, das die [...]
Früher hießen sie Kinderfilmfestspiele und zeigten oft Filme, die qualitativ besser waren als die im Erwachsenenprogramm. Heute nennt sich dieser Bereich »Generation K+« und »Generation 14+«, weil [...]
»Indignados«: Stéphane Hessel fragte sich öffentlich auf der Bühne des Kino International, wie man aus den zwanzig Druckseiten seines »Empört Euch« einen Dokumentarfilm hatte machen können – es [...]
Auf seinen Reisen hat der Publizist Roger Willemsen »insulare« Kulturen mit parallelen Musikwelten wie die der Nomaden, der Klöster, der Bestattungszeremonien und der Feste entdeckt und die Erfahrung [...]
Held im Halbschatten  (Wolfgang Schreyer)
Mit »Weiskerns Nachlaß« schrieb Christoph Hein einen Gesellschaftsroman, so prall und köstlich, daß ich ihn einem Literaturkritiker ans Herz legte. Einem der drei, die mir weiterhin Unverzagtheit [...]
Ein Kuckuck im Meisennest  (Wolfgang Bittner)
Jutta und Wilfried haben einen 34jährigen Sohn, Patrick. Ein ruhiger und zurückhaltender junger Mann, höflich, sehr reisefreudig. Er studiert im 28. Semester Geschichte. Wilfried sagt, Geschichte [...]
Dieter Stein, Rechtschefredakteur. – »Wir sind Präsident« – so steht es in großen Lettern auf der Titelseite Ihrer Wochenzeitung Junge Freiheit. Deutschlands »Selbstabschaffung«, vor der [...]
Schülerprotest in Valencia In der Provinz Valencia regiert im Bildungsbereich derzeit der Sparstift. Wegen fehlender Finanzen werden in Schulen einfach die Heizung und der Strom abgestellt. Die [...]