erstellt mit easyCMS  
Titel520

5 / 2020
Zweiwochenschrift, 36 Seiten,
2,80 EUR / zzgl. 1,50 EUR Versandkosten

Rechts, wo die Mitte ist  (Conrad Taler)
So lautet der Titel eines Buches, in dem ich das Wiederaufleben des Nationalismus in der Bundesrepublik geschildert habe, als in Gestalt von Willy Brandt erstmals nach dem Zweiten Weltkrieg ein [...]
Der Zufall wollte es, dass wir am Spätnachmittag des 20. Februar auf dem Hamburger Rathausmarkt plötzlich nebeneinander standen, als zwei von über 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmern [...]
Streik oder stirb  (Christophe Zerpka)
Forbach liegt in Ostfrankreich, nahe der deutschen Grenze, einige Kilometer von Saarbrücken entfernt. Es hat 21.000 Einwohner, die Arbeitslosigkeit liegt bei 10,8 Prozent. Bis 1997 war die HBL [...]
Die Idee der Genossenschaft ist uralt, aber auch brandaktuell. Genossenschaften waren in der Geschichte und sind auch heute in der Bundesrepublik Deutschland ein wichtiger Faktor in der Wirtschaft. [...]
Der Bundesverband der deutschen Industrie (BDI) verfügt über viel Einfluss in den Regierungsparteien. Er drängt – von der Öffentlichkeit kaum bemerkt – auf »mehr [...]
Während NATO, US- und Bundesregierung ihr Kriegsmanöver Defender 2020 durchführen, bei dem 37.000 Soldat*innen mit schwerstem Kriegsgerät bei ihrem Durchmarsch durch Deutschland [...]
Post aus Utah. Professor Alan Keele von der dortigen Universität hatte vor 50 Jahren aus Materialien der VVN und Günter Grass‘ Buch »Örtlich betäubt« von Helmuth [...]
Die USA befinden sich mitten in einem Wirtschaftsaufschwung, wie ihn die Welt noch nicht gesehen habe, tönte Präsident Trump beim Weltwirtschaftsforum in Davos und bei seiner Rede zur Lage [...]
EU bietet ambitionierte Partnerschaft  (Johann-Günther König)
Als Friedrich Engels im November 1842 nach Manchester übersiedelte, nahm er zugleich die Korrespondententätigkeit für die Rheinische Zeitung auf. In seinem ersten Artikel ließ er [...]
Fern der Großstadt lebte Karl Hagemeister (1848–1933), Sohn eines Obstzüchters aus Werder, von frühen Studienreisen nach Belgien, Holland und Italien und später auch nach [...]
Friedrich Hölderlin gilt als einer der bedeutendsten Schriftsteller der deutschen Geschichte, ja der Weltliteratur; doch es ist längst still um ihn geworden. Bereits zu Lebzeiten wurde er [...]
Kafka im Stahlgerüst  (Monika Köhler)
Es beginnt mit großem Krach – auf der Bühne des Schauspielhauses Hamburg. Da wird in der Dunkelheit gehämmert und geklopft, geschweißt – dann lässt blendendes [...]
Lange gab es eine Fehlstelle in der Literatur der Bundesrepublik Deutschland. Das hatte den Literaturkritiker Heinz Ludwig Arnold dazu veranlasst, ironisch zu fragen, ob denn in der Bundesrepublik [...]
Donald Trump, typisch. – Sie haben auf Ihren Standardsatz zurückgegriffen: »You are fired!«, zu Deutsch »Sie sind gefeuert!« Diesmal adressiert an Gordon Sondland, [...]
Viel Frauenpower in Hamburg Nicht ganz pannenfrei verlief die 22. Hamburger Bürgerschaftswahl, sind es doch fünf Stimmen, die der Wähler insgesamt oder auch einzeln vergeben kann. In [...]