erstellt mit easyCMS  
Titel0609

6 / 2009
Zweiwochenschrift, 36 Seiten,
2,50 EUR / zzgl. 1,50 EUR Versandkosten

Merkel-Dämmerung?  (Arno Klönne)
Es ist nicht mehr lange hin bis zur Bundestagswahl, in den Unionsparteien herrscht Unruhe. Nicht nur der bayerische Ministerpräsident (er muß um den Erfolg schon bei der Europawahl bangen) [...]
»Banken regieren bei Schaeffler durch«, war kürzlich in der Financial Times Deutschland zu lesen. »Die Situation ist so zugespitzt, daß die Banken genau wissen wollen, [...]
Veralberung  (Werner René Schwab)
Als ich dieser Tage wieder einmal die Horror- und Katastrophenberichte über die Weltwirtschaft hörte und las, konnte ich nur milde lächeln. Ich wußte ja: Der Ausweg ist [...]
Krise des Kapitalismus  (Rainer Roth)
Die Aufarbeitung der gegenwärtigen Krise müsse »ein klares Bekenntnis zur sozialen Marktwirtschaft und gegen den Shareholder-Value-Kapitalismus beinhalten«, meint der DGB [...]
Polen vor dem Absturz?  (Karol Mania)
Bis zum Ende des dritten Quartals 2008 konnten sich polnische Politiker und Ökonomen noch einreden, die weltweite schwere Wirtschaftskrise werde um ihr Musterland des neoliberalen Kapitalismus [...]
Recht statt Gewalt  (Jürgen Rose)
Zum Schluß der an dieser Stelle seit nunmehr über einem Jahr erschienenen Artikelserie gegen den Angriffskrieg gilt es, nochmals auf die scheunentorgroße Lücke im deutschen [...]
Im Brecht-Haus in der Berliner Chausseestraße 125, in dem sich das Bertolt-Brecht-Archiv und die Brecht-Weigel-Gedenkstätte befinden, beides Einrichtungen der Akademie der Künste, [...]
Was Faschismus war, woher er kam, wer von ihm profitierte, wo er existierte – das ist die unvollständige Reihe von Fragen, die bis heute gestellt werden und vor allem eins bezeugen: Die [...]
Eine Ausladung in Duisburg  (Fanny Michaela Reisin)
Der Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg, Armin Schneider, und der Leiter des dortigen Diakonischen Werkes, Stephan Kiepe-Fahrenholz, richteten an den Vorsitzenden der Fraktion [...]
»Erste Stadt-Tochter will öffentlich tagen« und »Der Transparenz-Durchbruch: Event-Aufsichtsrat rückt von den geheimen Sitzungen ab« titelte die Passauer Neue Presse [...]
Europäische Mythen  (Lothar Zieske)
Daß die Organe der Europäischen Union eine Vorliebe für Namen aus der antiken Geschichte und Mythologie haben, ist an sich nicht verwunderlich, wird doch der Name des Kontinents [...]
Mauerfall und Bücherflut  (Ralph Hartmann)
Kommende Ereignisse werfen ihre Schatten voraus und bedeutende Jubiläen ihre Bücher. Der bevorstehende 20. Jahrestag des Mauerfalls bestätigt es. Im Gedenk- und Krisenjahr 2009 wird [...]
Heribert Rech, Innenminister, Stuttgart. – »Wenn ich alle meine verdeckten Ermittler aus den NPD-Gremien abziehen würde, dann würde die NPD in sich zusammenfallen« – [...]
Wachstum Kaufen Sie! Denn Konsum belebt die Konjunktur. Kaufen Sie! Denn Kaufen macht glücklich. Jeder Familie ihre drei Autos, vier Fernseher, fünf Computer, sechs Handys, sieben [...]