erstellt mit easyCMS  
Titel0612

6 / 2012
Zweiwochenschrift, 36 Seiten,
2,80 EUR / zzgl. 1,50 EUR Versandkosten

Joachim Gauck hat sein Weltbild kenntlich gemacht. Die Öffentlichkeit weiß inzwischen, wie absonderlich er über »Hartz IV«, den Krieg in Afghanistan, über die Occupy- oder die Umweltbewegung und [...]
Geheiligte Doppelmoral  (Hartwig Hohnsbein)
Für viele, die die »jüdisch-christlich-abendländische Tradition« als unverbrüchliche Gottesordnung beschwören, wurde die Nominierung von Joachim Gauck zum Bundespräsidenten zu einer rechten [...]
Widerrede gegen Widersacher  (Ralph Hartmann)
»Macht hoch die Tür, die Tor macht weit« – ist eigentlich ein Kirchenlied, das vor allem zur Adventszeit gesungen wird, aber in diesen Tagen könnte es auch in Berlin-Tiergarten, im weitläufigen [...]
In Kompaniestärke war die vierte Gewalt, Presse und Fernsehen, angetreten, um diesen Mann »aus dem Amt zu treten«. Darob schüttelte am Vorabend des Ereignisses Empörung den ehrwürdigen [...]
Auf der Suche nach Wahrheit  (Sebastian Pflugbeil)
Wissenschaften, die mit der friedlichen und der militärischen Nutzung der Kernenergie in Zusammenhang stehen, sind in starkem Maße von Geheimhaltung, Halbinformation, Desinformation und Manipulation [...]
Mitte 2010 reihte sich in den jahrzehntelangen Widerstand der Anti-Atombewegung eine neue Protestform ein – die Aktion »Castor? Schottern!«. Sie versteht sich als Teil jener ebenso [...]
Extremer Reinfall  (Ulla Jelpke)
Der Extremismus ist seit langem das Lieblingssteckenpferd von Bundesfamilienministerin Kristina Schröder. Und mit Extremismus, damit meint Frau Schröder vor allem den Linksextremismus. Die seit [...]
Vom Umgang mit Stasiakten  (Heinrich Fink)
In den Tagen, bevor mich der Berliner Wissenschaftssenator Manfred Erhardt (CDU) fristlos aus dem Lehrkörper der Humboldt-Universität entließ, waren in der Presse Details aus der »Akte Fink« der [...]
Den Ludwig-Börne-Preis für politische Publizistik erhält in diesem Jahre Götz Aly (im Vorjahr war Joachim Gauck der dafür Auserwählte). Die Deutsche Presse-Agentur berichtete, Aly sei ausgezeichnet [...]
Sozialabbau 2012, Folge 3  (Franziska Walt und Tilo Gräser)
16. Februar: Die Privatinsolvenzen in der Altersgruppe 60 Jahre und älter sind im Jahr 2011 im Vergleich zum Vorjahr um 6,7 Prozent angestiegen, meldet die Wirtschaftsauskunftei Bürgel. Im Vergleich [...]
Nicht nur für Rußland  (Horst Schäfer)
Keine Ahnung habe ich, ob und in welchem Umfang die Wahlen in Rußland am 4. März gefälscht wurden. Glaubt man der Mehrzahl der deutschen Medien, dann muß es schlimm gewesen sein. Beruhigend aber, daß [...]
Freispruch im Franco-Prozeß  (Karl-H. Walloch)
Mit sechs zu einer Richterstimme ist Baltasar Garzón am 27. Februar im letzten von drei gegen ihn angestrengten Verfahren vor dem Obersten Gerichtshof Spaniens in Madrid freigesprochen worden. Dem [...]
Berliner Theaterspaziergänge  (Jochanan Trilse-Finkelstein)
Meine Spaziergänge sind weithin beschritten und beschrieben – doch bleibt uns noch eine jüdische Straße – drei Ereignisse: Jonathan Littells »Die Wohlgesinnten« im Maxim Gorki Theater [...]
Noldes Exotik fürs Vertiko  (Monika Köhler)
Ein Brief vom Mai 1914 an einen Freund in Halle: »Die Eingeborenen hier essen allerdings Menschenfleisch, sie schlagen sich gegenseitig zuweilen tot. Ich verstehe dieses Verlangen, bei einem Fest [...]
Beate Klarsfeld, zweifache Staatsbürgerin. – Vorgeworfen wird Ihnen im Großteil der deutschen Presse, daß Sie bei Ihren Nachforschungen über ehemalige Nazifunktionäre Dokumente aus DDR [...]
Nachtrag Wulff Einen Lobliedleitartikel schrieb Heike Göbel, verantwortliche Wirtschaftsredakteurin der Frankfurter Allgemeinen, auf den Kapitalismus, an dem zur Zeit ja selbst in dieser Zeitung [...]