erstellt mit easyCMS  
Titel0711

7 / 2011
Zweiwochenschrift, 36 Seiten,
2,80 EUR / zzgl. 1,50 EUR Versandkosten

Morgendämmerung  (Arno Klönne)
»Odyssee Morgendämmerung« (»Odyssey Dawn«) – der zynische Name, den die Betreiber des Bombardements auf Libyen ihrem Unternehmen gegeben haben, enthält einen Nebensinn: Deutlicher als bisher [...]
Gewohnheitssachen  (Eckart Spoo)
’s ist Krieg, ’s ist wieder Krieg und immer noch mehr Krieg, und wenn es nach der NATO und nach Israel geht, wird bald auch in Syrien Krieg gemacht und spätestens dann auch in Iran, wo [...]
Alte Kolonialmacht Italien  (Susanna Böhme-Kuby)
Als 150. Jahrestag der Gründung des italienischen Nationalstaates war der 17. März 2011 Feiertag – trotz des Widerstands der separatistischen, für nationale Einheit wenig begeisterten Lega Nord [...]
Ausländische Interventionen in innerstaatliche Konflikte und Bürgerkriege – wie jetzt in Libyen – waren schon immer notwendig, gerecht und segensreich. Die deutsche Außenpolitik gegenüber [...]
Das erste Bonner Ministerium für nukleare Forschung unter Franz Josef Strauß in den Jahren 1955/56 nannte sich noch ohne Scheu »Bundesministerium für Atomfragen«. Strauß und seine Leute machten kein [...]
Rechte Klagen über Linkstrend  (Renate Hennecke)
Organisiert von der Initiative »Linkstrend stoppen«, soll am 6./7. Mai ein »Erster Großer Konservativer Kongreß in Berlin« stattfinden. Titel: »Deutsche ›Tea-Party‹ oder neue Partei?« [...]
Nahezu unbemerkt, nicht viel lauter als ein Schwarm Stubenfliegen, schwebte im November 2010 ein unbemanntes, ferngesteuertes Flugobjekt über den Teilnehmern einer großen Demonstration in [...]
Glaubt man den reißerischen Meldungen der Presse, dann gleichen manche Gefängnisse Hotels. Schwerkriminelle Gewalttäter werden als feine Gäste behandelt – und können bei nächster Gelegenheit [...]
Sozialabbau 2011, Folge 5  (Tilo Gräser und Franziska Walt)
17. Februar: Die Jobcenter in der Hauptstadt sind nach einem Urteil des Sozialgerichtes Berlin nicht verpflichtet, für »Hartz IV«-Leistungsbezieher die Renovierungskosten für eine neu angemietete [...]
Als die Humboldt-Universität Berlin in der Wende 1990 herausgefordert war, sich den »DDR-Altlasten« zu stellen, war ein dringliches Thema, warum unsere Universität in vier Jahrzehnten Sozialismus das [...]
Monika Köhler  (Klaus Nilius)
Aaaaaaaaaandorra! Es war dieser Aufschrei, dieses zehnfach gezogene A des jungen Andri, der wie ein Weckruf die damals gerade 23 Jahre alte Monika Schulz, Angestellte der Pädagogischen Hochschule in [...]
Berliner Theaterspaziergänge  (Jochanan Trilse-Finkelstein)
Meine Spaziergänge führten mich auch wieder einmal in kleinere Theater, zum Beispiel zu einer Gruppe von Studenten der Hochschule für Schauspielkunst (HfS) »Ernst Busch« mit Shakespeares »Troilus und [...]
Projekt Afrika  (Walter Kaufmann)
»Letztes Territorium«, ein Stück von Anne Habermehl aus einem dreiteiligen »Projekt Afrika«, erstmals 2008 in der Langen Nacht der Autoren im Hamburger Thalia-Theater und im gleichen Jahr noch auf [...]
Antiamerikanismus  (Thomas Rothschild)
Ist es Ihnen aufgefallen? Irgendwie ist uns der Vorwurf des Antiamerikanismus abhanden gekommen, den man über Jahre hinweg – besonders von der Glaubensgemeinschaft, die ihr Sprachrohr in der [...]
Eine andere Geschichte des Autos  (Rainer Butenschön)
Sie feiern. Kaum eine Autofirma, deren Marketingabteilung »das Jubiläum« nicht zu Werbezwecken nutzt. Autobauer bei Daimler erhielten sogar eine Jubiläums-Geldprämie. Schwaben und Badenser fiebern [...]
Helmut Kohl, über das Leben nachsinnend. – In Deutschlands beliebtester Tageszeitung haben Sie der Kanzlerin eine Rüge erteilt und das Volk belehrt: Es sei kein Grund vorhanden, sich über eine [...]
Männerfreundschaften können höchst produktiv sein. Zum Beispiel Romulus und Remus. Wenn die im Jahre 753 v.u.Z. ihre Kräfte nicht gebündelt hätten, um mit Hilfe einer kapitalen Wölfin Rom zu [...]