erstellt mit easyCMS  
Titel1016

10 / 2016
Zweiwochenschrift, 36 Seiten,
2,80 EUR / zzgl. 1,50 EUR Versandkosten

Unser Partner Türkei  (Eckart Spoo)
Eine glänzende Idee: Die Bundesrepublik Deutschland lässt unerwünschte Flüchtlinge aus nahöstlichen Kriegsgebieten in die Türkei deportieren, gerade zu einem Zeitpunkt, da die Regierung in Ankara den [...]
Vor einem Jahr war ich das erste Mal in der Türkei, genauer: in Istanbul. Für einen Freund der Mittelmeervegetation mit ihren Ölbäumen, ob in Italien, Spanien oder Israel, ein spätes Besinnen. Doch [...]
Ende April besuchten Bundeskanzlerin Angela Merkel und der EU-Ratspräsident Donald Tusk ein Flüchtlingslager nahe der türkisch-syrischen Grenze. Was Merkel und Tusk bei diesem Besuch sagten, mag [...]
Geradezu reflexhaft reagiert die politische Klasse (mit wenigen Ausnahmen) auf die Forderungen von AfD über Pegida bis NPD: »Wir« müssen den »Flüchtlingsstrom« stoppen, »Unser« Gemeinwesen wird [...]
Die türkische Regierung führt Krieg gegen die Kurden im eigenen Land – doch Europa schweigt, weil das Erdoğan-Regime als Grenzwächter der EU gegen Flüchtlinge gebraucht wird. In den meisten [...]
Bereits während des Wahlkampfs vor der Parlamentswahl im Juni 2015 ging der türkische Militär- und Sicherheitsapparat scharf gegen die neue Partei der Völker, die HDP, vor. Die HDP ist eine Allianz [...]
Gut zwei Jahre lang herrschte Frieden in der Kurdenmetropole Diyarbakır, bis ihn die türkische Regierung im Juli 2015 brutal beendete und gleichzeitig die Friedensverhandlungen mir der [...]
Eindrucksvolle Frauen bestimmen die Politik in den kurdischen Gebieten der Türkei und auch in Rojava, dem befreiten Norden Syriens. Wie kann es sein, dass Frauen der kurdischen Zivilgesellschaft eine [...]
Nach Abschluss des umstrittenen Flüchtlingsdeals mit der Türkei sind EU und Bundesregierung zurückhaltend geworden, wenn es um Kritik an der katastrophalen Menschenrechtslage in der Türkei geht. Aber [...]
Der Kopenhagen-Mythos  (Axel Gehring)
Eine Welle der Empörung geht in den letzten Monaten durch zahlreiche Medien, ihr Tenor: Ausverkauf demokratischer Grundsätze zu Gunsten realpolitischer Interessen, die EU fährt Tandem mit dem [...]
Seit geraumer Zeit ist das Verhältnis zwischen Großkapital und AKP-Regierung angespannt. Um es genau zu sagen: seit dem Juniaufstand im Jahre 2013, als einige wichtige und große Kapitalgruppen, zum [...]
Beste Freunde sind sie eigentlich niemals gewesen: die Türkei und Syrien, die beiden durch eine jahrhundertealte gemeinsame islamische Entwicklungsgeschichte geprägten Staaten, die sich eine [...]
Was ist denn Kunst?  (Winfried Wolk)
Ohne Zweifel betreibt der türkische Präsident eine Politik, die mit den Werten, auf die sich die westliche Gemeinschaft beruft, wenn es darum geht, unliebsamen Regierungen Fehlverhalten vorzuwerfen, [...]
Wir weltweit wirksamsten Witzbolde  (Harald Kretzschmar)
Sagen wir einfach mal nationalstaatlich gesehen »Wir«. Wir praktizieren ein immer wieder strauchelndes Geradeausgehen auf dem abgesicherten Terrain der Wohlstandsgesellschaft. Es geht so lange [...]
Genitalfantasien = Satire?  (Werner Rügemer)
Das Gedicht von Jan Böhmermann über den türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdoğan in der ZDF-Sendung »Neo Magazin Royale« ist keine Satire, sondern ordinäre Genitalfantasie. Sie fällt [...]
Angela Merkels Rede vom 15. April, in der sie bekannt gab, dass sie die Staatsanwaltschaft ermächtige, gegen Jan Böhmermann nach § 103 StGB vorzugehen, dauerte nur wenige Minuten, und sie umfasst im [...]
Am 4. April begann die »Rückführung« von Flüchtlingen aus Griechenland in die Türkei. »Wir müssen jetzt ein paar harte Bilder aushalten«, sagt Innenminister de Maizière dazu. Wir müssen Bilder [...]
Angela Merkel, Lichtgestalt der Kriegsflüchtlinge. – Sie gaben vor, sich selbst ein Bild über die Lage der in der Türkei Gestrandeten machen zu wollen und besichtigten deshalb sorgfältig ausgewählte [...]
2 x mein energisches Veto Im stürmischen Alter von 29 Jahren dekretierte Kurt Tucholsky 1919: »Die Satire darf alles.« Inzwischen scheint es, dass das der einzige Satz ist, den Zuständige und [...]