Ossietzky-Signet

Herausgegeben von Matthias Biskupek, Rainer Butenschön, Daniela Dahn, Rolf Gössner, Ulla Jelpke und Otto Köhler

Begründet 1997 von Eckart Spoo

Menu
Ossietzky-Signet
Menu
Close
Lade Termine

Vergangene Termine

Termine Suche und Ansichten, Navigation

Termin Ansichten-Navigation

Februar 2020

Antikriegs-Kongress 

1. Febru­ar 2020, 11:0021:00
DGB-Haus, Schwan­tha­ler­stra­ße 64
Mün­chen,80336
+ Goog­le Kar­te anzeigen

Anti­kriegs-Kon­gress

Erfah­ren Sie mehr »

500. Montagsdemonstration gegen »Stuttgart21

3. Febru­ar 2020, 18:0022:00
Stutt­gart, vor dem Hauptbahnhof 

Es reden Sabi­ne Lei­dig (MdB, die Lin­ke), Joe Bau­er (Stadt­fla­neur, Kolum­nist), Hei­ner Mon­heim (Ver­kehrs­wis­sen­schaft­ler), Her­mann Kno­fla­cher (Ver­kehrs­wis­sen­schaft­ler), Musik: Len­kungs­kreis Jazz

Erfah­ren Sie mehr »

Daniela Dahn liest … 

11. Febru­ar 2020, 19:0021:00
Ahlen Stadt­bü­che­rei, Lesecafé, Süd­en­mau­er 21
Ahlen,
+ Goog­le Kar­te anzeigen
8,00€

Lesung mit Danie­la Dahn

Erfah­ren Sie mehr »

Zur Problematik deutsch-türkischer Geheimdienst-, Polizei- und Justiz-Zusammenarbeit im ›Antiterror-Kampf«

13. Febru­ar 2020, 19:0021:00

FRANKFURT/​M., Club Vol­taire, Klei­ne Hoch­str.:. Zur Pro­ble­ma­tik deutsch-tür­ki­scher Geheim­dienst-, Poli­zei- und Justiz-Zusam­men­ar­beit im ›Anti­ter­ror-Kampf«. Refe­rent: Rolf Göss­ner, Ver­an­stal­ter: Club Voltaire.

Erfah­ren Sie mehr »

Juni 2020

Lesung: »60 Texte gegen 60 Jahre US-Blockade« 

27. Juni 2020, 11:0017:00

Aus Pro­test gegen die men­schen­ver­ach­ten­den Maß­nah­men, die das kuba­ni­sche Volk seit nun­mehr 60 Jah­ren schä­di­gen und sei­ne selbst­be­stimm­te Ent­wick­lung ein­schrän­ken, und aus Soli­da­ri­tät mit ihm führt die Freund­schafts­ge­sell­schaft Ber­lin – Kuba eine öffent­li­che Lesung durch. Die Ver­an­stal­tung ist ange­mel­det und wird unter coro­nabe­ding­ten Hygie­ne­auf­la­gen statt­fin­den sowie im Netz gestreamt.

Erfah­ren Sie mehr »

Geschichtssalon »Umkämpftes Wohnen 

30. Juni 2020, 19:3021:00

Geschichts­sa­lon »Umkämpf­tes Woh­nen. Neue Soli­da­ri­tät in den Städ­ten«. Dar­über haben Peter Nowak, frei­er Jour­na­list, und Mat­thi­as Coers, Fil­me­ma­cher, Foto­graf und Sozio­lo­ge, bei­de aus Ber­lin, ein Buch geschrie­ben. Sie ent­deck­ten im Wohn­um­feld und im städ­ti­schen Raum Such­be­we­gun­gen nach prak­ti­scher Soli­da­ri­tät: »Kon­kre­te Mieter*innenkämpfe ent­wickeln sich zu neu­er Stadt­teil­ar­beit«. Mit­tels Text und Bild stel­len sie Initia­ti­ven aus dem In- und Aus­land vor, gelei­tet von der Fra­ge, wie Kämp­fe um Wohn­raum, nied­ri­ge Mie­ten, gegen Ver­drän­gung und die Kämp­fe um höhe­re Löh­ne zusam­men geführt werden…

Erfah­ren Sie mehr »

Oktober 2020

Unfreiwillig Komisch – Kabarett zum Wegschmeißen 

24. Okto­ber 2020, 19:3022:00
Musik­bren­ne­rei, König­stra­ße 14, 16831 Rheinsberg, König­stra­ße 14
Rheins­berg,16831Ger­ma­ny
+ Goog­le Kar­te anzeigen

Ter­min Okto­ber, 19.30 Uhr, Rheins­berg, Musik­bren­ne­rei, König­stra­ße 14, 16831 Rheins­berg: »Unfrei­wil­lig Komisch – Kaba­rett zum Weg­schmei­ßen« mit Mar­tin Valens­ke und Hart­mut Ruwe von der Jun­gen Distel, Kar­ten­re­ser­vie­rung: 033931-808901, E-Mail: jane@janezahn.de  

Erfah­ren Sie mehr »

Januar 2021

TINA – Der Atomwaffenverbotsvertrag 

22. Janu­ar, 8:0017:00

Am 22. Janu­ar 2021 tritt das UN-Atom­waf­fen­ver­bot in Kraft, das Atom­waf­fen künf­tig völ­ker­recht­lich äch­tet (sie­he hier­zu den Bei­trag von Danie­la Dahn in Heft 01/​2021). Aus die­sem Anlass fin­den in vie­len Städ­ten, u. a. in Ber­lin, Ham­burg, Bre­men, Han­no­ver oder Walsro­de, Aktio­nen statt. Infor­ma­tio­nen dazu fin­den sich auf der Web­site des deut­schen ICAN-Part­ners unter nuclearban.de.

Erfah­ren Sie mehr »

Februar 2021

Enrique Martinez Celaya und Käthe Kollwitz – Von den ersten und den letzten Dingen. 

6. Febru­ar, 11:0010. April, 18:00
Gale­rie Judin, Pots­da­mer Stra­ße 83
Ber­lin,10785
+ Goog­le Kar­te anzeigen

Wäh­rend des Lock­downs Mo-Fr 11-18 Uhr nach vor­he­ri­ger Abspra­che (info@galeriejudin.com), danach ohne Vor­anmel­dung, bis 10. April 2021. Kata­log (Hat­je Cantz) 44 Euro. Instal­la­ti­ons­an­sich­ten und aus­ge­wähl­te Wer­ke unter: https://www.galeriejudin.com/exhibitions/2021/enrique-martinez-celaya_kaethe-kollwitz/installation/works.html

Erfah­ren Sie mehr »

März 2021

330. Friedensweg 

7. März, 14:00
Hüt­ten am „Platz des 11. August“ direkt an der Hei­de­stra­ße, die B 71 und B 189 verbindet 

Den 330. Frie­dens­weg ver­bin­den wir wie­der mit einem Früh­jahrs­putz. Wir tref­fen uns am Sonn­tag, 07. März 2021 um 14 Uhr im Orts­teil Hüt­ten am „Platz des 11. August“ direkt an der Hei­de­stra­ße, die B 71 und B 189 ver­bin­det. Bit­te Arbeits­zeug mit­brin­gen. Wenn die Hän­de sau­ber sind, kann unser Kalen­der 2022 mit­ge­nom­men wer­den. Bernd Luge gab ihm den Titel „Bot­schaf­ten aus der Hei­de - Abge­bil­de­tes und Geschrie­be­nes aus der Col­bitz-Letz­lin­ger Hei­de«. Nach dem Früh­jahrs­putz bleibt noch Gele­gen­heit für eine bis…

Erfah­ren Sie mehr »
+ Ver­an­stal­tun­gen exportieren