Ossietzky-Signet

Herausgegeben von Matthias Biskupek, Rainer Butenschön, Daniela Dahn, Rolf Gössner, Ulla Jelpke und Otto Köhler

Begründet 1997 von Eckart Spoo

Menu
Ossietzky-Signet
Menu
Close
Skip to content

Novemberbaum

Schwarz vom Regen und stumm stehst du da,
bis auf den Grund dei­ner See­le entblößt.
War nicht der Som­mer eben noch nah,
des­sen Laub zu mei­nen Füßen verwest?

Unge­stüm hat ein Sturm in der Nacht
mit wil­dem Atem den Him­mel durchpflügt;
er nahm dir dei­ne gol­de­ne Pracht,
aber du bist nicht für immer besiegt.

Wenn übers Jahr die Kirsch­bäu­me blüh’n
und die Men­schen nicht selbst dich verderben,
schmückt auch dich wie­der leuch­ten­des Grün
und kein Sturm lässt dich vor der Zeit sterben.