Skip to content
Ossietzky-Signet

Herausgegeben von Matthias Biskupek, Rainer Butenschön, Daniela Dahn, Rolf Gössner, Ulla Jelpke und Otto Köhler

Begründet 1997 von Eckart Spoo

Menu
Ossietzky-Signet
Menu

Wolln die Rus­sen Krieg?

Nach­dem Staats­ko­mi­ker Jan Böh­mer­mann höh­nisch das gute Anti­kriegs­lied »Meinst du, die Rus­sen wol­len Krieg« zu sei­ner Nato-Gift­schleu­der umge­formt hat­te, bro­delt Zorn in eini­gen von uns Lie­der­ma­chern der alten Frie­dens­be­we­gung. Auch, weil uns das Lied seit dem Ein­marsch der Rus­sen in die Ukrai­ne selbst quer im Mund lag. Einst von Jew­ge­ni Jew­tu­schen­ko getex­tet, hat­ten wir es ja trot­zig über sechs Jahr­zehn­te Antikommunist*innen und Russenfeind*innen entgegengesungen.

»Meint ihr immer noch, die Rus­sen woll’n kei­nen Krieg?«, wer­den wir seit­her scha­den­freu­dig zurück­ge­fragt. Auch von sol­chen schein­hei­li­gen Jour­na­li­sten, die die Nato-Auf­rü­stung an der Gren­ze zu Russ­land mit­be­feu­ert hat­ten. Und zwar mit ihrem Schwei­gen! Zu der neu­en Über­schall­ra­ke­te »Dark Eagle«, die ab 2023 nach weni­gen Sekun­den (und ohne Chan­ce, einen Bun­ker zu fin­den, geschwei­ge denn auf Rück­schlag) von der Ukrai­ne abge­schos­sen, in Mos­kau auf­schlägt. Womit die Nato gegen Russ­land end­lich über die Erst­schlag­ka­pa­zi­tät ver­fügt, mit der dann bald auch auf rus­si­sches Öl und Gas zuzu­grei­fen wäre, einen alten Traum von Hit­lers Finanz­ka­pi­tal und Rea­gans Groß­ak­tio­nä­ren end­lich wahr machend.

Sol­len sie tat­säch­lich auch über unser gutes Lied tri­um­phie­ren? Die­se bar­ba­ri­sier­ten Medi­en­ma­cher, die sel­ber acht Jah­re lang ver­schwie­gen hat­ten, wie Nazi-Batail­lo­ne mit ihren SS-, Ban­de­ra- und Asow-Runen mit Mör­ser­gra­na­ten und Scharf­schüt­zen 13.000 Men­schen in den ost­ukrai­ni­schen Volks­re­pu­bli­ken mas­sa­kriert hatten?

Hart­mut König, Micha­el Letz, Phil­lipp Hoff­mann und ich haben nun einen musi­ka­li­schen Aus­bruch versucht:

Meinst du die Rus­sen woll­ten Krieg

  1. Mein’ste echt, Rus­sen wolln kein Krieg?

Frag jetzt nen Mann, der ja nicht lügt
Der führt ein Riesen-Friedenswerk
Frag Nato-Chef Jens Stoltenberg
Schau, wie der ´n Kopf beim Grü­beln wiegt
Wie sei­ne Stirn in Fal­ten liegt
Sanft er ein Wort ins and­re biegt:
»Lei­der wolln Rus­sen im-
Lei­der wolln Rus­sen im-
Lei­der wolln Rus­sen im-mer Krieg«

  1. Meinst du die Rus­sen woll­ten Krieg?

Den Jour­na­li­sten frag, der schwieg
obwohl er Asow-Kil­ler sah
Die schos­sen Rus­sen Jahr um Jahr
Neu­ste Rake­ten sah er da
Der Kreml tobt, was Absicht war
Doch, weil der Job am Herz ihm liegt:
Schrieb er: »die Rus­sen wollt-
Ja, ja die Rus­sen wollt-
die Rus­sen woll­ten die­sen Krieg«

  1. Meinst Du die Rus­sen woll­ten Krieg?

Das Wei­ße Haus vor Lachen quiekt:
»DIE füh­ren Krieg, WIR spa­ren Blut (Slang)
Das lief für uns schon immer gut
Euro­pa haut sich sel­ber klein
Wir kau­fen dann die Trüm­mer ein
Die CIA half ganz we-niiiig
Glaubst’ echt, die Rus­sen wollt (sar­ka­stisch grinsend)
Glaubste die Rus­sen wollt
die Rus­sen woll­ten die­sen Krieg?!«

  1. Meinst du, die Rus­sen woll­ten Krieg?

»Wir star­ben bis Ber­lin zum Sieg«,
sagt dir der grei­se Veteran,
Krallt dich mit star­ren Fin­gern ran
»Ich hab gesehn, wie sie verbrannt’:
Mein gutes Weib – das gan­ze Land
Das hat ein Leben lang genügt
Meinst du, die Ukrai­ner woll’n?
meinst du, die Rus­sen wolln
meinst du: die Völ­ker wol­len Krieg?«

Wer das Lied auch sehen und hören will: https://weltnetz.tv/video/2745-meinst-du-immer-noch-russen-wolln-kein-krieg.