Skip to content
Ossietzky-Signet

Herausgegeben von Matthias Biskupek, Rainer Butenschön, Daniela Dahn, Rolf Gössner, Ulla Jelpke und Otto Köhler

Begründet 1997 von Eckart Spoo

Menu
Ossietzky-Signet
Menu

Unsere Zustände

Ver­gan­ge­ne Nacht hat­te ich einen Traum: Es gab kei­ne Par­tei­en mehr! Sol­che Vor­stel­lung war so wun­der­schön, dass ich gleich wie­der ein­schlief, um den Traum noch ein­mal zu träumen.

*

Sag die Wahr­heit, und du brauchst dich nicht über das Feh­len von Fein­den zu beklagen.

*

In guten Fil­men bekom­men Schau­spie­ler Gesich­ter, in schlech­ten Fil­men bekom­men sie Larven.